Beratungsstandorte

Telefon: 0800 20 79 59

Unser kostenloses
Beratungstelefon
0800 20 79 59

ist von Montag bis Freitag von 9 bis 14 Uhr erreichbar.

IBOBB Qualität

Wer wir sind

"Bildungsberatung in Wien" ist ein Netzwerk Wiener Bildungs- und Beratungseinrichtungen, die unabhängige Bildungsinformation und -beratung in Ihre Nähe bringen.



Die Netzwerk-PartnerInnen und ihre Angebots- und Beratungsschwerpunkte:

abz*austria - kompetent für frauen und wirtschaft
Der Schwerpunkt der Bildungsberatung von abz*austria ist die Beratung und Information von Frauen und Personen mit Betreuungspflichten. Fragen rund um Aus- und Weiterbildung werden unter besonderer Berücksichtigung von Betreuungspflichten geklärt. Mit den verschiedenen Beratungsangeboten sollen vor allem WiedereinsteigerInnen über (Weiter-)Bildungsangebote und Fördermöglichkeiten in Wien informiert und die damit verbundenen Chancen für den weiteren Berufsweg aufgezeigt werden. Denn Elternkarenzen und andere Auszeiten bieten sich für Weiterbildungen und -qualifizierungen besonders an.

Kontakt:
abz*austria
Simmeringer Hauptstraße 154, 1110 Wien
Mag.a Eva Holder
T: 06991 667 03 07
E: eva.holder(at)abzaustria.at


Beratungszentrum für Beruf und Weiterbildung des Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds
Das waff Beratungszentrum für Beruf und Weiterbildung bietet für Beschäftigte umfangreiche Information, professionelle Beratung und finanzielle Förderung für Ihre berufliche Zukunft. Alles aus einer Hand. Individuelle Beratung auf Ihre Situation zugeschnitten und selbstverständlich kostenlos.

  • Individuelle Beratung bei einer beruflichen Veränderung - Beratungsprozess Schritt für Schritt
  • Analyse Ihrer Berufsbiografie, Ihrer Kompetenzen und persönlichen Stärken
  • Beratung über Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gemeinsame Planung der Aus- und Weiterbildung
  • Begleitung während der gesamten Kursdauer
  • Information und Überblick über alle Kursangebote in Wien, online in unserer Weiterbildungsdatenbank
  • Finanzielle Unterstützung bei berufsbezogener Aus- und Weiterbildung


Kontakt:

waff – Beratungszentrum für Beruf und Weiterbildung
Nordbahnstraße 36 / Stiege 1 / 3. Stock
1020 Wien
01 / 217 48 - 555 (Mo - Do 8.00 - 17.00 Uhr, Fr 8.00 - 15.00 Uhr)
bbe(at)waff.at
www.waff.at


BFI Wien - Berufsförderungsinstitut Wien
Das BFI Wien bietet die Möglichkeit der unabhängigen Bildungs- und Berufsberatung  an den unterschiedlichsten Standorten (Bezirken) und ist somit leicht erreichbar. Die Themen der Beratung erstrecken sich von Unterstützung bei geplantem Arbeitsplatzwechsel, verbunden mit entsprechender Aus- und Weiterbildung, (Wieder-)einstieg in den Beruf, Nachholen von Bildungsabschlüssen, Entdecken der eigenen Potentiale bis hin zu möglichen Förderungen u.v.m.

Angebote

  • Bildungs- und Berufsberatung - persönliche  Orientierungsgespräche  mit und ohne Terminvereinbarung (an den versch. Standorten des BFI Wien oder im ÖGB-Servicecenter)
  • Telefonische Bildungs- und Berufsberatung
  • E-Mail Beratung
  • Informationsvorträge inkl. anschließender  Beratungsmöglichkeit
  • Bildungsrufberatung - auf Anfrage im Betrieb, in Räumlichkeiten des ÖGB/des BFI Wien für Einzelpersonen oder Gruppen mit ähnlichen Anliegen
  • Aufsuchende Bildungsberatung  gemeinsam mit anderen PartnerInnen im Netzwerk

Kontakt:
BFI Wien
Alfred Dallinger Platz 1, 1030 Wien
Mag.a Andrea Haslinger
T: 01 811 78 - 10 196 od 811 78 - 10 100
E: bildungsberatung(at)bfi.wien


biv - Die Akademie für integrative Bildung...
... bietet Bildungs- und Berufsberatung für Menschen mit Behinderung und Personen mit chronischer Erkrankung.
 
Angebote

Kontakt:
biv - Die Akademie für integrative Bildung
Mariahilferstraße 76/7/69 (barrierefrei zugänglich), 1070 Wien
Mag.a Beate Dietmann
T: 01 892 15 04
F: 01 892 15 04
E: beate.dietmann(at)biv-integrativ.at


Die Wiener Volkshochschulen GmbH, Volkshochschule Floridsdorf
Sie können sich bei uns unverbindlich und kostenlos zu allen Fragen rund um Berufe, Aus- oder Weiterbildung beraten lassen. Sie sind bei uns z.B. richtig, wenn Sie

  • Informationen zu Ausbildungen oder Berufe suchen.
  • sich beruflich verändern wollen und noch nicht wissen, wie Sie es angehen sollen
  • versuchen im Berufsleben (wieder) Fuß zu fassen oder eine Pause überlegen
  • Sie eine Ausbildung nachholen wollen
  • wissen wollen, welche Förderungen es gibt.

Wir bieten Ihnen folgende Beratungsmöglichkeiten:

  • Sie kommen zu einer Einzelberatung in die VHS 21. Bitte vereinbaren Sie einen Termin
  • Sie lassen sich online beraten: https://bildungsberatung-wien.beranet.info/
  • Oder Sie schauen einfach vorbei, wenn wir in der wärmeren Jahreszeit wieder in Wien Nord (20., 21. oder 22. Bezirk) an öffentlichen Orten wie Bahnhof Floridsdorf beraten. Termine und Orte finden Sie hier auf dieser Website

Kontakt:
Volkshochschule Floridsdorf
Angerer Straße 14, 1210 Wien
Mag.a Barbara Oberwasserlechner
T: 01 89 174 - 121 031
E: Bildungsberatung.Floridsdorf(at)vhs.at


Die Wiener Volkshochschulen GmbH, Volkshochschule Meidling
Die Bildungs- und Berufsberatung an der Volkshochschule Meidling versteht sich als Anlaufstelle für alle, die die anbieterunabhängige Unterstützung bei berufs- und bildungsbezogenen Entscheidungen suchen. Die BeratungskundInnen haben die Möglichkeit, "ihre" Form der Beratung zu wählen:

  • Bildungs- und Berufsberatung - persönliches Orientierungsgespräch (mit Terminvereinbarung)
  • Mini!beratung für Bildung und Beruf in der Hauptbücherei (mit BeraterInnen von AMS, waff, AK, biwi, peregrina, Bildungsberatung in Wien etc. - ohne Terminvereinbarung)
  • Telefonische Beratung (Gratis 0800 20 79 59)
  • Online-Beratung: https://bildungsberatung-wien.beranet.info
  • E-Mail-Beratung: info(at)bildungsberatung-wien.at
  • Gruppenberatung: Mini!kurse "Gut zu wissen" - Workshops rund um Bildung, Beruf und Lernen

Kontakt:
Volkshochschule Meidling
Schönbrunner Straße 213-215, 1120 Wien

Bildungsberatung & Mini!kurse
Mag.a Roswitha Weilguni
Projektkoordinatorin und Bildungsberaterin
T: 01 89 174 - 112 802
F: 01 89 174 - 312 700
E: roswitha.weilguni(at)vhs.at

Distance Counselling
Mag.a Barbara Glattauer, Mag.a Elke Lantschik, MA , Mag. (FH) Peter Oplatek, MA, Karin Rainer, BEd
BildungsberaterInnen
T: 0800 20 79 59
E: info(at)bildungsberatung-wien.at


Die Wiener Volkshochschulen GmbH, Zentrales Programmmanagement (VHS Zentrale)
Ziel ist die Förderung und Weiterentwicklung der Qualifizierung bzw. Professionalisierung der Bildungs- und BerufsberaterInnen. Dazu werden von der VHS Zentrale bedarfsorientierte Lehrgänge, Seminare und Veranstaltungen durchgeführt. Die Angebote berücksichtigen gesellschaftliche Bedarfe unter Einbeziehung der österreichweiten Entwicklungen.
Bereits bestehende Qualifikationen können über das System der Weiterbildungsakademie (wba) anerkannt werden, das zu einem bundesweit gültigen Zertifikat bzw. Diplom führt. Im Rahmen des Moduls wird die wba-Akkreditierung finanziert.

In Abstimmung mit der österreichweiten Entwicklung werden von der VHS Zentrale Kompetenzberatungen durchgeführt, die es Menschen mit geringen formalen Qualifikationen ermöglichen, vorhandene Kompetenzen für Weiterbildung und Beruf zu erkennen und darzustellen. Darauf aufbauend werden gemeinsam mit BeraterInnen Umsetzungsmöglichkeiten entwickelt.

Zielgruppe sind BeraterInnen, die sich mit Lernen, Bildung, Arbeit und Beruf von Erwachsenen befassen.

Kontakt:
Die Wiener Volkshochschulen GmbH - VHS Zentrale
Lustkandlgasse 50, 1090 Wien
Mag.a Heide Liebhart
T: 01 89 174 - 100 301
F: 01 89 174 - 100 301
E: heide.liebhart(at)vhs.at


WUK Werkstätten und Kulturhaus
bietet lösungsorientierte Information, Orientierung und Beratung rund um die Themen Bildung, Berufswahl und -entscheidung.

Die Angebote:

  • Lösungsorientierte Einzelberatung mit und ohne Terminvereinbarung
  • jeden Donnerstag in Wien 5, Bräuhausgasse 37/2
  • jeden Freitag in Wien 9, Währingerstraße 59
  • Mini!Labs (Gruppenberatung): um Fertigkeiten und Fähigkeiten zu entdecken, Nützliches zu lernen sowie Tipps für die Weiterbildung und Berufswahl zu bekommen.
  • Jeden Freitagnachmittag
  • Kompetenz+beratung als Workshop: "Damit du weißt was du kannst"
  • Bildungsberatungsevents im öffentlichen Raum (Parks) mit einem attraktiven Programm, das neugierig macht. Motto: "Wenn du das kannst, dann kannst du auch das!"


Kontakt:
WUK Bildungsberatung in Wien
Währinger Straße 59
1090 Wien
Mag.a Ursula Königer (Projektleitung)
E: bildungsberatung(at)wuk.at


Gesamtkoordination "Bildungsberatung in Wien":

Volkshochschule Meidling
Schönbrunner Straße 213-215, 1120 Wien
Mag.a Bettina Novacek, BA
T: 01 89 174 - 112 801
E: info(at)bildungsberatung-wien.at


Zurück


Die Bildungsberatung in Wien wird durch einen strategischen Beirat unterstützt, dem folgende Institutionen angehören:

Arbeiterkammer Wien

Arbeitsmarktservice Wien

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur / Abteilung Erwachsenenbildung

Bundessozialamt Wien

Industriellenvereinigung

MA 13: Bildung und außerschulische Jugendbetreuung

MA 13: Jugend

MA 17: Integrations- und Diversitätsangelegenheiten

MA 57: Frauenabteilung

Österreichischer Gewerkschaftsbund

Schulpsychologischer Beratungsdienst

Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds

Wirtschaftskammer Wien

Aufgaben:

- Unterstützung bei der strategischen und nachhaltigen Implementierung
- Unterstützung der Netzwerkarbeit über die eigenen Wirkungsbereiche hinaus
- Schnittstellendefinition
- Unterstützung bei der Strategieentwicklung
- Unterstützung bei der Verankerung in der Bildungs- und Sozialpolitik
- Verbesserung bei Verankerung in der Wiener Bevölkerung


Zurück