Termine

Montag - 21.08.2017
Mini!beratung für Bildung und Beruf

Montag - 21.08.2017
Mini!kurs

Mehr Termine

Beratungsstandorte

Telefon: 0800 20 79 59

Unser kostenloses
Beratungstelefon
0800 20 79 59

ist von Montag bis Freitag von 9 bis 14 Uhr erreichbar.

Sommerpause: Von 24.-28.7.2017 sind wir telefonisch nicht erreichbar!

IBOBB Qualität

Beratung via Videotelefonie (Skype)

Sie möchten keine langen Wege auf sich nehmen? Haben vielleicht auch wenig Zeit?
Dann nutzen Sie die Möglichkeit einer Bildungs- und Berufsberatung direkt bei Ihnen zu Hause via Videotelefonie (Skype)

Sie sind bei uns richtig, wenn Sie…

•   sich beruflich verändern,
•   noch einmal durchstarten oder
•   in den Beruf wieder einsteigen möchten.
•   sich noch nicht ganz sicher sind, was Sie in Zukunft gerne tun möchten.
•   Fragen zu Förderungen, Weiterbildungen, usw. mitbringen.
•   auf der Suche nach dem Weg zu Ihrem Ziel sind.

⇒  Sie selbst entscheiden, ob sie die Möglichkeit einer längeren Beratung (max. 1h) oder lediglich eine kurze Beratung (evtl. Frage nach Förderung etc.) in Anspruch nehmen möchten.

Wie kommen Sie zu Ihrem Termin?

a)    Jeden Freitag können Sie uns von 09.00 – 10.00 (werktags) bezüglich einer Beratung oder einer Information jederzeit direkt „anskypen“ bzw. „anchatten“. 
Skype-ID: bildungsberatung.wien

b)    Mittels Terminvereinbarung:
Telefon: 0800 20 79 59 (Montag bis Freitag von 9 – 14 Uhr)
E-Mail: info@bildungsberatung-wien.at
Skype: bildungsberatung.wien


Was benötigen Sie für Ihren Termin?

•   Ihre Frage(n) zu Bildung und Beruf
•   Einen persönlichen Termin für eine Skype-Beratung
•   Skype-Software
•   gute Internetverbindung
•   Endgerät (z.B.: PC, Laptop, Tablet oder notfalls auch das Mobiltelefon) inkl. Webcam und Headset mit Mikrofon


Terminvereinbarung:
Telefon: 0800 20 79 59 (Montag bis Freitag von 9 – 14 Uhr)
E-Mail: info@bildungsberatung-wien.at
Skype: bildungsberatung.wien

Die Checkliste für die Skype-Beratung unterstützt Sie bei der Vorbereitung auf eine reibungslose Beratung via Videotelefonie.

Unter den Häufig gestellten Fragen (FAQs) finden Sie u.a. Informationen zu Ersten Schritten, Rahmenbedingungen der Beratung, technische Ausrüstung, Datenschutz etc.

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass die Beratung über ungeschützte Internetdatenstrukturen läuft. Daher kann die Bildungsberatung in Wien keine Gewährleistung hinsichtlich Vertraulichkeit und Vollständigkeit der Datenübertragung übernehmen. Bitte prüfen Sie vor der Inanspruchnahme der Beratung, welche Informationen/Themen Sie mit uns besprechen möchten! Die Skype-Datenschutzrichtlinie ist unter folgendem Link abrufbar.

Zurück